Orthopädie

Die Orthopädie beschäftigt sich mit der Entstehung, Verhütung und Behandlung von angeborenen oder erworbenen Problemen des Bewegungsapparates. Klinisch zeigen unsere Patienten dies mit Lahmheiten. Sollten mehrere Gliedmassen betroffen sein, kann sich dies nur in einer Art "Bewegungsunlust" äußern. Auch Katzen zeigen häufig keine auffällige Lahmheit, sondern bewegen sich einfach wenig.

Die Diagnostik umfasst neben einer ausführlichen klinischen Lahmheitsuntersuchung auch weiterführende diagnostische Verfahren wie Röntgen, Ultraschall, Computer- und Kernspintomografie.

Weitere Informationen finden sie unter:

Kniegelenk / Kreuzbandruptur
Endoprothetik
Arthroskopie
Ellbogendysplasie