Heimtiere

Die medizinische Versorgung von Kleinsäugern (Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchilla, Degu, Ratten, Mäuse, Hamster, Frettchen), aber auch zunehmend in menschlicher Obhut gehaltenen exotischen Säugetieren (Amerikanischer Weißbauchigel, Sugar Glider, Streifenhörnchen, Skunk) nimmt einen immer größeren Stellenwert ein.
Verantwortungsbewußte Halterinnen und Halter erwarten eine medizinische Versorgung vergleichbar der bei Hund und Katze, da auch diekleinsäuger für sie die gleiche Bedeutung haben.
Zudem nimmt das Wissen um die Bedürfnisse, die Erkranungen und deren Diagnostik undTherapie stetig zu.
In der Tierklinik Haar kann durch Nutzung der vorhandenen apparativen Ausstattung, sowie bei Bedarf interdisziplinärer Zusammenarbeit die Versorgung auch von Heimtieren auf höchstem Niveau gewährleistet werden. Zudem steht mit Frau Dr. Kaiser eine ausgewiesene Spezialistin und Expertin bereit.

Heimtiere - Unser Team